Alte Festung - παλαιό φρούριο

Die alte Festung ist das Wahrzeichen von Corfu-Stadt...

Erbaut im 16. Jahrhundert durch die Venezianer, die seinerzeit die Herrschaft über Korfu inne hatten.

 

Die Gebäude im Inneren wurden im Wesentlichen von den im 19. Jahrhundert herrschenden Engländern errichtet.

 

Vor der Brücke zur alten Festung steht das Denkmal des Grafen Johann Matthias von der Schulenburg (1661-1747) - einem aus Sachsen stammenden Offizier, der damals im Dienste der Venezianer stand...

 

Die Corfioten haben ihm schon zu Lebzeiten das Denkmal errichtet, weil er es geschafft hat, mit 5000 Mann, der Hilfe der Bevölkerung und seiner genialen Strategie, die Insel gegen ca. 60000 Türken zu verteidigen, die versucht haben Corfu einzunehmen...

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2016 Rainer Schepers